Bryologie


Im Kleinen liegt das Große


Wir sind Naturkundler aus Leidenschaft und wollen diese zum Erhalt der Artenvielfalt und des Naturschutzes einsetzen. Unser Aufgabenbereich erstreckt sich vom großen Ganzen (Habitatmanagement, Begleitung von Renaturierungsprojekten u.ä.) bis zur Suche nach der Nadel im Heu- bzw. Mooshaufen (Bryologische Erhebungen, Moosforschung)

ATEMO übernimmt im Jahr 2022 verschiedene Kartierarbeiten, unter anderem in folgenden 
Natura 2000 Gebieten:


Grosbous-Neibruch
Grosbous-Seitert
Mertzig-Seitert
Halerbaach (Vallée de l’Ernz noire-Beaufort-Berdorf)
Canecher Wéngertsbierg (Région de Schuttrange, Canach, Lenningen et Gostingen)

 

Schwerpunkte in diesen Gebieten sind Feuchtwiesen, Niedermoore, Auen-und Moorwälder, Stillgewässer, Felsformationen und Trockenmauern.