2020

Der Frühling dieses Jahres wird denkwürdig bleiben. Die von Covid-19 ausgelöste Pandemie hat seit Monaten alle Kontinente fest im Griff. Ende April sind erste Lichtblicke zu sehen und nach Wochen der erzwungenen Untätigkeit kann man an einen Neubeginn denken. 
Dies hat auch die Gesellschafter von ATEMO dazu bewogen, in genau diesem Moment ihre Kompetenzen und ihre Expertise zu vergesellschaften und das "Atelier fir Ekologie a Moosfuerschung" zu gründen.


ATEMO sàrl

Atelier fir Ekologie a Moosfuerschung
rue de Bastogne 49
L-9154 Grosbous

Florian Hans

Dipl. Biogeograph, Bryologe

Geschäftsführer

Aufgabenbereich: Biotopkartierungen, FFH-Artenerhebungen, Planung und Begleitung, GIS und Kartographie.
Nach seiner mehr als 30 jährigen Tätigkeit als Biogeograph in einem Planungsbüro möchte Florian noch nicht komplett in den Ruhestand treten, sondern auch fernerhin seine Erfahrung und seine Kenntnisse in den Dienst des Naturschutzes und der Forschung stellen.

Jean-Paul Wolff

Botaniker

Geschäftsführer

Aufgabenbereiche: GPS-gestützte Begleitung von Maßnahmen, Florenerhebungen, redaktionelle Aufgaben, Organisation und Finanzen.

Nach einer beruflichen Karriere im Finanzwesen hat Jean-Paul, dank seiner Tochter Claire und unter dem Mentorat von Dr Simone Schneider, den Weg zur Botanik gefunden, die seitdem zur Lieblings- und Vollzeitbeschäftigung wurde.